Navigation und Service

Logo Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Logo Jugendschutz aktiv
Kontakt|Impressum|Datenschutz|Übersicht|Gebärdensprache|Leichte Sprache|Ar|En|Fr|Ru|Tr

Suche

Inhalt

Alles klar? - Paragraphen-Infos für Jugendliche und junge Erwachsene

Zusammenfassung

Die Broschüre "Alles klar? - Paragraphen-Infos für Jugendliche und junge Erwachsene" erklärt und informiert über rechtliche Sachverhalte aus der Lebenswelt der Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Kontaktdaten

Träger:
Stadt Münster - Jugendinformations- und -bildungszentrum (Jib)
Straße, PLZ Ort, Bundesland:
Hafenstr. 34, 48153 Münster, Nordrhein-Westfalen
Telefon:
0251 492 5858

Projektbeschreibung

Die Broschüre "Alles klar? - Paragraphen-Infos für Jugendliche und junge Erwachsene" erklärt rechtliche Sachverhalte aus der Welt der Jugendlichen und jungen Erwachsenene. Sie gibt einen ersten Überblick über die gängigsten rechtlichen Regelungen bei Themen wie Abends noch ausgehen, Alkohol trinken oder in den Ferien arbeiten. Sie befasst sich aber auch mit Rechtsfragen wie dem Aussageverweigerungsrecht, Hausdurchsuchungen, Schwarzfahren oder Sozialstunden. Sie informiert außerdem über Dinge wie die aktuelle Rechtslage beim Eingehen einer Lebenspartnerschaft oder klärt beispielsweise schwangere Minderjährige über ihre Rechte und Pflichten auf. Ein spezieller Teil (das "Special: Medien) befasst sich mit Themen wie Computerspiele, Datenschutz in sozialen Netzwerken, Gewalt auf dem Handy, Musik kopieren, Urheber- und Persönlichkeitsrechte in sozialen Netzwerken u. a. Unter jedem Kapitel stehen Links zu weiterführenden Informationen und zu Beratungsangeboten in Münster. All dies geschieht in möglichst einfacher Sprache, gut verständlich auch für juristische Laien und natürlich in erster Linie für die Jugendlichen.

Die Broschüre erscheint bereits in der dritten Auflage und wurde in 2018 von zahlreiche Schulen, Jugendeinrichtungen, Polizeidienststellen und andere Institutionen in und um Münster angefordert. Das Jib stellt für münsteraner Schulen auch Klassensätze kostenfrei zur Verfügung.

Auf Grund des großen Erfolges der Broschüre wird sie im Frühjahr 2019 auch in arabischer und englischer Sprache erscheinen (gedruckt und online). Dies in Kopperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum der Stadt Münster und dem Präventionsprojekt "Wegweiser".

Schlagwörter:

Alkohol,Drogen,Gewalt,Integration,Konsum,Medien,Mobbing,Sexualität

Zurück zur Projektsuche